News

Finanzberatung: Effenberg bald Kollege

2018-12-10T10:53:17+00:0010. Dezember 2018|Lebensversicherung, News|

Vermögensberatung, Geldanlagen und Fußball gehören nicht erst seit Jürgen Klopps Engagement für die DVAG zusammen. Nun knüpfen Fußball und Finanzbranche eine neue Verbindung. Stefan Effenberg, ehemaliger Fußballprofi, wird Banker. Das berichtet das Portal Finanz-Szene.de.

Dem Bericht zufolge soll Effenberg bei der Volksbank Bad Salzungen Schmalkalden anheuern. Auf den ersten Blick wirkt das wie ein Abstieg: Biederes Bank-Beratungsgeschäft für den ehemaligen Profi? Doch weit gefehlt. Die Thüringer Genossenschaftsbank ist seit Jahren im Bereich der Fußballfinanzierung tätig. So soll sich der spanische Spitzenklub Atletico Madrid bei der VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden einen Kredit über 10 Mio. Euro besorgt haben. Längst