Loading...

21. September 2018

Wieviel Geld Fonds einsammelten

2018-09-21T15:53:25+00:00 21. September 2018|Lebensversicherung, News|

Mischfonds führen mit 14,9 Milliarden Euro die Absatzliste der offenen Publikumsfonds an, teilte der Branchenverband BVI mit. Von den knapp 15 Milliarden Euro entfallen 10,2 Milliarden Euro auf Produkte, die zu gleichen Teilen weltweit in Aktien und Anleihen investieren. Immobilienfonds flossen 3,1 Milliarden Euro zu. Aktienfonds erzielten Zuflüsse von 1,7 Milliarden Euro. Rentenfonds verzeichneten Abflüsse von netto 3,6 Milliarden Euro. Hierzu haben insbesondere Produkte mit Schwerpunkt auf Unternehmensanleihen und Euro-Kurzläufer mit insgesamt 3 Milliarden Euro beigetragen.

77 Prozent des White-Label-Vermögens entfallen auf deutsche Vermögensverwalter

98 Milliarden Euro und damit fast zehn Prozent des Publikumsfondsvermögens haben einen Initiator,

Betriebsinhalt: Welche Versicherer überzeugen

2018-09-21T12:54:12+00:00 21. September 2018|Lebensversicherung, News|

Der Gewerbe/Sachbereich ist nach dem Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG) stärker in den Fokus von Versicherern und Vermittlern gerückt. In der Vermittlerumfrage „Maklers Liebling 2017“ wurde nach den Umsatzpotenzialen in diesem Bereich gefragt. Klarer Sieger damals: die Betriebshaftpflichtversicherung. 63 Prozent der Befragten sahen in dieser Gewerbesparte das größte Umsatzpotenzial für 2018. Gefolgt von Cyberversicherung (16 Prozent) und eben der Betriebsinhaltsversicherung mit knapp 13 Prozent.

Betriebsinhalt: Kann Axa Spitzenplatz verteidigen?

In der Rubrik „Betriebsinhaltsversicherung“ konnte sich die Axa 2017 als „Maklers Liebling“ feiern lassen. Während Axa 2016 mit knapp 4 Prozent noch die Podiumsplätze verpasste, gelang 2017 ein deutlicher Sieg (12,5%)