BayernLB meldet Umsatzrekord bei Gold

Diese Nachricht finden Sie im Original auf dieser Seite

BayernLB meldet Umsatzrekord bei Gold

Für das vergangene Jahr 2017 hat die Bayerische Landesbank (BayernLB) einen neuen Rekordumsatz im Goldhandel vermeldet. Demnach betrug der Goldumsatz insgesamt 56,1 Tonnen. Mit diesem Ergebnis hat die BayernLB den bisherigen Rekord aus dem Jahr 2016 um 5,7 Tonnen übertroffen.
Am meisten gefragt waren Goldbarren und Krügerrand Münzen.

2018-03-16T07:58:46+00:00 16. März 2018|News|